Luzern Veröffentlicht am Allgemein

Die Dienststelle Asyl- und Flüchtlingswesen des Kantons Luzern ist zuständig für die Unterbringung, Betreuung und Integration von Menschen, die aus ihrer Heimat geflüchtet sind und die weniger als zehn Jahre in der Schweiz leben.

Ihre Aufgaben:
- Sie unterstützen die Sachbearbeitung in der Aktendigitalisierung.
- Sie übernehmen zur Ablösung den Schalterdienst.
- Sie verteilen den Posteingang im Haus und verarbeiten diesen zum Teil.
- Sie unterstützen in weiteren administrativen Belangen im Auftrag der Teamleiterin.

Ihre Anforderungen:
- Sie sind fähig und motiviert, konstruktiv in einem Team zusammenzuarbeiten.
- Sie haben sehr gute Anwenderkenntnisse der MS Office Programme.
- Sie zeigen Interesse an Migrations- und Asylthemen.
- Sie arbeiten exakt, speditiv und haben ein dienstleistungsorientiertes Auftreten.

Stellenantritt: per sofort oder nach Vereinbarung, befristet bis Ende September 2022
Arbeitsort: Luzern

Für weitere Auskünfte sowie die Zustellung der Bewerbungsunterlagen, steht Ihnen die Teamleiterin, Albana Vilaj Tunprenkaj unter 041 469 41 78, E-Mail albana.vilaj@lu.ch gerne zur Verfügung.

Über das Unternehmen

Dienststelle Asyl- und Flüchtlingswesen Abteilung Sozialdienst
Brünigstrasse 25

Stellenangaben

Status: Offen Anzahl Vakanzen: 1 Stellenkategorie: Befristet Erfahrung in Jahren: 1 Gehalt: Verhandelbar Veröffentlicht am: 10 Mai 2022 Läuft ab in: 3 Wochen

Stellenbewerbung

Sorry! application is not available.