Luzern / Schweiz Veröffentlicht am Soziologie

Soziologisches Seminar  –  Lehrstuhl für soziologische Theorie II  –  Prof. Dr. Gabriel Abend

Wir suchen auf den 1. September 2021

Hilfsassistentin bzw. Hilfsassistenten (30%)

Für das Forschungsprojekt «Künstliche Intelligenz und moralische Entscheidungen in zeitgenössischen Gesellschaften»

Das Forschungsprojekt untersucht die Zuschreibung von Entscheidungsfähigkeit an künstliche Intelligenz und die moralische Bewertung dieser neuen Technologien. Hierzu setzen wir eine Kombination aus Vignettenexperimenten, schweizweiter Befragung und Interviews ein (weitere Informationen finden Sie unter https://www.unilu.ch/news/kuenstliche-intelligenz-und-moralische-entscheidungen-5907/).

Als studentische Hilfskraft bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bei spannender und innovativer Forschung zu einem hochaktuellen Thema mitzuwirken. Sie können praktische Erfahrungen bei der Durchführung von Interviews, Experimenten, Befragungen, Datenaufbereitung und statistischen Analysen sammeln. Zudem helfen Sie beim Verfassen von Forschungsberichten. Sie werden Teil unseres Teams am Lehrstuhl für soziologische Theorie an der Universität Luzern, mit allem, was dazugehört.

ANFORDERUNGEN

  • Immatrikulation in einem sozialwissenschaftlichen Studiengang.
  • Abgeschlossenes Grundstudium, insbesondere Grundkurse in Methoden. Die Ausschreibung richtet sich somit an BA-Studierende in fortgeschrittenen Semestern (ab dem 3. Semester) und an Master-Studierende.
  • Grundkenntnisse und Erfahrung in Datenaufbereitung und statistischer Analyse. Gute R Kenntnisse.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Französisch- und/oder Italienischkenntnisse erwünscht.
  • Wir achten uns auf einen respektvollen und teamorientierten Umgang. Zudem ist die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten verlangt.

Die Anstellung ist auf 6 Monate befristet. Eine Verlängerung ist möglich. Die Entlohnung folgt den Anstellungsbedingungen nach dem Personalrecht des Kantons Luzern. Bei Fragen steht Ihnen Patrick Schenk zur Verfügung (patrick.schenk@unilu.ch).

Haben Sie Interesse, uns bei diesem Forschungsprojekt zu unterstützen?

Dann schicken Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (kurzes Motivationsschreiben, Lebenslauf, einen aktuellen Auszug Ihres Leistungsnachweises und falls möglich die Referenz einer Dozentin/eines Dozenten, bei der/m Sie einen oder mehrere Kurse besucht haben) bis am 23. Juli 2021 per E-Mail an
vanessa.mueller2@unilu.ch.

Wir würden uns freuen, Sie als Teil unseres Teams begrüssen zu dürfen.

Prof. Dr. Gabriel Abend und Dr. Patrick Schenk

Über das Unternehmen

Universität Luzern l Soziologisches Seminar l Prof. Gabriel Abend
Frohburgstrasse 3

Stellenangaben

Status: Offen Anzahl Vakanzen: 1 Stellenkategorie: Teilzeit Stellenniveau: Oberes Niveau Erfahrung in Jahren: 1 Gehalt: Verhandelbar Publish date: 02 Jul 2021 Expire in: 5 Tagen

Stellenbewerbung

Sorry! application is not available.