Luzern Veröffentlicht am Allgemein

Der SBK setzt sich als Berufsverband mit rund 25‘000 Mitgliedern sowohl für die Interessenvertretung des Pflegefachpersonals als auch für eine hohe Qualität der Gesundheitsversorgung ein. Dazu setzen wir uns aktiv mit dem Gesundheitswesen und den damit verbundenen Fragen der Politik und Gesellschaft auseinander. Gerade auch die Coronakrise hat die Wichtigkeit unserer politischen Arbeit aufgezeigt.

In der Sektion Zentralschweiz suchen wir per 01. Februar 2021

eine Praktikantin oder einen Praktikanten 50%

Sie nehmen an allen Aufgaben des Berufsverbandes teil,

  • betreuen laufende politische Geschäfte wie beispielsweise die Pflegeinitiative, der Tag der Pflege
    oder Verhandlungen zu Gesamtarbeitsverträgen (GAV),
  • recherchieren für Verhandlungen mit Personalkommissionen, Arbeitgebern und politischen
    Entscheidungsträgern,
  • begleiten die Geschäftsstellenleiterin an Sitzungen und verfassen Protokolle
  • unterstützen den Verband und dessen ehrenamtliche Organe bei der Organisation von Veranstaltungen und
  • verfassen Texte für unseren Webauftritt und für die Medien.

 

Auf diese Weise erhalten Sie Einblick in die Gesundheitspolitik und lernen die Interessenvertretung einer Non-Profit-Organisation hautnah kennen.

Sie sind eine Studentin oder ein Student an einer Universität, vorzugsweise in den Fächern Politikwissenschaften, Kommunikationswissenschaften, Soziologie oder PPE (ab 3. Semester BA oder im MA-Studium) und haben Interesse an sozialpolitischen Fragestellungen. Im Idealfall planen Sie eine Seminar-, BA- oder MA-Arbeit zu einem Thema aus den Bereichen Gesundheitspolitik, Interessensvertretung, NPO’s.

Wir bieten Ihnen einen zentralen Arbeitsplatz in der Stadt Luzern. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre theoretisch erlangten Fähigkeiten aus dem Studium in der Praxis anzuwenden und wertvolle Arbeitserfahrung für Ihren späteren Werdegang zu sammeln. Das Praktikum dauert vom 1. Februar (oder nach Absprache) bis am 31. Juni 2021 und bietet sowohl Gelegenheit zu einem Einblick in die Branche der Gesundheits- und Personalpolitik als auch der Lobbyarbeit. Die Entlöhnung erfolgt in Anlehnung an die Ansätze des Kantons Luzern.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen die Geschäftsstellenleiterin Frau Claudia Husmann oder unser studentischer Mitarbeiter Herr Andreas Haas, 041 310 80 55 (Mo, Di, Do vormittags).

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (ausschliesslich online) bis spätestens 25. Januar 2021 an: info@sbk-zentralschweiz.ch.

Wir freuen uns auf Sie!

Über das Unternehmen

SBK Zentralschweiz
Denkmalstrasse 1

Stellenangaben

Status: Offen Anzahl Vakanzen: 1 Stellenkategorie: Praktikum Stellenniveau: Alle Erfahrung in Jahren: 1

Stellenbewerbung

Sorry! application is not available.