Luzern Veröffentlicht am Nebenjob

Die SAPIA GmbH bietet verschiedene Angebote im Bereich Präventionsarbeit für Kinder und Jugendliche an.
Wir suchen ab August oder nach Absprache Referent:innen für Präventionsveranstaltungen an Berufsschulen mit Fokus auf Suchtmittelkonsum im Strassenverkehr.

Was wir uns von dir wünschen:

  • Du bist an einer Ausbildung, im Studium oder hast einen Abschluss in Pädagogik, Sozialer Arbeit oder Psychologie
  • Hohes Interesse und Grundwissen im Bereich Prävention, Neue Medien, Games, Social Media usw.
  • Hohe Infotainment-Skills mit einer Portion Schlagfertigkeit und einer humoristischen Ader
  • Erfahrung in der Arbeit mit Gruppen von Kindern oder Jugendlichen
  • Mindestens 23 Jahre alt
  • Gepflegtes Auftreten

Was dich erwartet:

  • Einsätze in der ganzen Deutschschweiz mit entsprechender Entschädigung der Fahrspesen.
  • Ein Arbeitspensum von ca. 20-40%. Die Termine sind jeweils zu Beginn des Halbjahres bekannt und werden im Team aufgeteilt.
  • Perfekter Studentenjob mit der Möglichkeit für eine vielseitige Berufserfahrung
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen
  • Ein kleines, junges Team mit viel Begeisterung und Erfahrung, welches dir mit

    Rat und Tat zur Seite steht

  • Flache Hierarchiestruktur
  • Eine gründliche Einarbeitung

    Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 20.Juli 2022. Bei Fragen erreichst du uns per Mail unter info@sapia.ch, wohin du auch deine Bewerbungsunterlagen als PDF einsenden kannst.

page1image6293760

Über das Unternehmen

SAPIA GmbH
Hirschmattstrasse 28a

Stellenangaben

Status: Offen Anzahl Vakanzen: 1 Stellenkategorie: Teilzeit Stellenniveau: Einsteiger-Nivau Erfahrung in Jahren: 1 Gehalt: CHF200 / Veröffentlicht am: 16 Jun 2022 Läuft ab in: 2 Wochen

Stellenbewerbung

Sorry! application is not available.