Luzern Veröffentlicht am Allgemein

Gesucht für Bildungsforschung: Eine studentische Hilfskraft, die uns bei der Datenerhebung in Schulklassen unterstützt.

Die internationale ICHIS-Studie der Pädagogischen Hochschule Luzern untersucht schulische und familiäre Akkulturationsbedingungen von Primarschulkindern mit Migrationshintergrund in der Deutschschweiz und in Indien. Für die quantitativen Erhebungen in den Schulklassen in Luzern und Zug suchen wir eine studentische Hilfskraft im Zeitraum von September bis Dezember 2024.

Voraussetzungen:

  • Du interessierst dich für empirische Bildungsforschung.
  • Du studierst Psychologie, Sozialwissenschaften oder du bist angehende Lehrperson (Studium an einer PH oder Universität).
  • selbstständige, zuverlässige und organisierte Arbeitsweise
  • Du hast zwischen September und Oktober zwei bis drei freie Vor- oder Nachmittag pro Woche Zeit, Daten in Schulklassen zu erheben (10 bis 15 Einsätze à je 3 Stunden).
  • Du hast ein Gespür für den Umgang mit Primarschulkindern (5. und 6. Schulstufe).

Deine Vorteile:

  • Du erhältst Einblick in ein internationales Forschungsprojekt
  • Schriftliche Bestätigung der Mitarbeit an der ICHIS-Studie

Die Bezahlung liegt bei ca. 26.7  (netto) Franken pro Stunde.

Melde dich bei Interesse oder Fragen bei Simona Schmid (simona.schmid@phlu.ch).

Über das Unternehmen

Pädagogische Hochschule Luzern
Sentimatt 1

Stellenangaben

Status: Offen Anzahl Vakanzen: 1 Stellenkategorie: Teilzeit Gehalt: CHF26 / Veröffentlicht am: 07 Jun 2024 Läuft ab in: 2 Wochen

Stellenbewerbung

Sorry! application is not available.